WPM - Ingenieure
Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Datenverarbeitung mbH
Microsoft Partner Planer am Bau
Mitglieder
Passwort vergessen?

Bürogeschichte

 

1980 - Gründung des Ingenieurbüros Wendebaum durch Dipl.-Ing. Bernd Wendebaum als Einzelunternehmen. Seine Projektschwerpunkte liegen in Planungsaufgaben aus dem Bereich Tragwerksplanung. Der Sitz des Unternehmens ist in Neunkirchen.

1989 - Verstärkung des Personals durch einen Tragwerksplaner und eine Bauzeichnerin. 

1990 - Herr Dipl.-Ing. Rudi Peter (TU Karlsruhe) steigt als Gesellschafter in die Firma ein. Er sammelte zuvor 8 Jahre lang im Ingenieurbüro Biallas & Tobien, Prüfingenieure für Bauwesen, Erfahrungen als Tragwerksplaner. Das Ingenieurbüro Wendebaum wird in das Ingenieurbüro Wendebaum & Peter umfirmiert 

1992 - Herr Dipl.-Ing. Jakob Mosbach (TU Karlsruhe) steigt als dritter Gesellschafter in die Firma ein. Das Aufgabengebiet wird um Planungsaufgaben im Bereich der Objektplanung erweitert. Das Büro wird in Wendebaum • Peter • Mosbach GmbH umbenannt. 

1994 - Das Aufgabengebiet des Ingenieurbüros wird für den Aufgabenbereich der Datenverarbeitung und der Bauüberwachung erweitert. Das Büro beschäftigt zu diesem Zeitpunkt ca. 25 Mitarbeiter.

1996 - Das Ingenieurbüro Wendebaum • Peter • Mosbach GmbH erhält vom Bund, vertreten durch die BASt, den Auftrag zur Erstellung des Programmsystems SIB-Bauwerke. 

2005 - Im Jahre 2005 wird der anstehenden Generationswechsel begonnen und in der Zwischenzeit erfolgreich abgeschlossen. Herr Dipl.-Ing. Jakob Mosbach scheidet aus dem Unternehmen aus, als Geschäftsführer werden die langjährigen Mitarbeiter Dipl. Ing. Jürgen Bohlander und Dipl. Ing. André Recktenwald bestellt. Herr Dipl.-Ing. Bernd Wendebaum, Herr Dipl.-Ing Rudi Peter, Herr Dipl.-Ing André Recktenwald und Herr Dipl.-Ing (FH) Jürgen Bohlander gründen das Ingenieurbüro WPM-Ingenieure GmbH. Mit Beginn des Jahres 2006 hat die WPM-Ingenieure GmbH einen Betriebsübergang für alle Mitarbeiter des Ingenieurbüro Wendebaum • Peter • Mosbach durchgeführt. 

2011 - Herr Dipl.-Ing Bernd Wendebaum beendet seine Tätigkeit als Geschäftsführer und Gesellschafter 

2014 - Herr Dipl.-Ing. Rudi Peter beendet seine Tätigkeit als Geschäftsführer. Herrn Dipl.-Ing. Daniel Longen wird Prokura erteilt.

2016 - Herr Dipl.-Ing. Daniel Longen wird zum dritten Geschäftsführer bestellt. Unser Büro verfügt heute über 35 hochqualifizierte Mitarbeiter, darunter 11 Ingenieure, 4 Informatiker, 3 Bautechniker, 9 Konstrukteure und 3 Auszubildende.

  

Firmenphilosophie 

 

Als ein innovatives Ingenieurbüro sind wir ein starker Partner für die Durchführung individueller Bauprojekte jeder Größenordnung. Unser Büro bietet stets eine durchdachte Lösung rund ums Bauen, sowohl bei Neubauten als auch bei Altbauten. Unsere parallele Qualifikation als erfahrene Bauingenieure und Softwarehersteller macht uns für die Erstellung Branchen bezogener Softwarelösungen zu einem leistungsstarken Partner. Wir sind immer bestrebt, in engem Kontakt mit unseren Auftraggebern projektbezogene, optimale und wirtschaftliche Lösungen zu erarbeiten und die Vorstellungen unserer Kunden individuell, un-bürokratisch, flexibel, effizient und wirtschaftlich zu realisieren.

 

Unternehmensethik (Compliance) 

  • Wir halten die geltenden gesetzlichen Bestimmungen ein.
  • Wir gehen respektvoll und ehrlich mit unseren Kollegen und Vorgesetzten um.
  • Wir gehen respektvoll und ehrlich mit unseren Geschäftspartnern um.
  • Wir gehen verantwortlich mit Geschenken um.
  • Wir vermeiden Interessenkonflikte durch Nebentätigkeiten, Kapitalbeteiligungen oder persönliche Beziehungen.
  • Die Geschäftsleitung fördert die persönliche und fachliche Entwicklung aller Mitarbeiter.
  • Die Geschäftsleitung bekennt sich zu ihrer Vorbildfunktion.