WPM - Ingenieure
Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Datenverarbeitung mbH
Microsoft Partner Planer am Bau
Mitglieder
Passwort vergessen?

SIB Bauwerke


Das Programmsystem SIB-BAUWERKE ist eine Entwicklung der Straßenbauverwaltungen von Bund und Ländern, die die Eigentümer dieses IT-Produktes sind.

Die fachtechnische Betreuung erfolgt durch den Bund/Länder Fachausschuss "IT-Koordinierung", Projektgruppe "Bauwerke" und "ASB-Bauwerksdaten". Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) hat in Auftrag von Bund und Ländern die WPM-Ingenieure GmbH mit der Programmerstellung und dem Vertrieb für Drittnutzer beauftragt.

Das Bundesministerium für Verkehr, und Stadtentwicklung (BMVBS) hat mit Allgemeinen Rundschreiben Straßenbau die neue "Anweisung Straßeninformationsbank, Segment Bauwerksdaten" (ASB-ING), die Anwendung der Version 1.9 des Programmsystems SIB-BAUWERKE und die neue "Richtlinie zur einheitlichen Erfassung, Bewertung, Aufzeichnung und Auswertung von Ergebnissen der Bauwerksprüfungen nach DIN 1076" (RI-EBW-PRüF) für den Geschäftsbereich der Bundesfernstraßen eingeführt.

Den Straßenbauverwaltungen der Länder wurde empfohlen, für die Landesstraßen entsprechend zu verfahren. Seit 2001 wird SIB-BAUWERKE auch im Geschäftsbereich der Bundeswasserstraßen eingesetzt. Mit ca. 1780 Lizenzen hat SIB-BAUWERKE bundesweit eine große Verbreitung bei Drittnutzern, zunehmend auch in kommunalen Verwaltungen, gefunden.

Support zu SIB-BAUWERKE erhalten Sie unter support@wpm-ingenieure.de

Telefonisch ist der Support von

Montag bis Donnerstag  8:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag  8:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

unter der Nummer 0 68 21 - 97 04 14 erreichbar.

 

Weiterführende Links zum Thema SIB Bauwerke
Bauwerksdaten
Bauwerksprüfung
Übersichtsblatt
Auswertung
DV-Grundlage
Verknüpfung mit Straßendaten
Anwendungsbereich
Systemvoraussetzungen
Programmkosten
Support
Bestellformular
Bestellformular Auswertungsmodul
Schulung
Downloads