WPM - Ingenieure
Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Datenverarbeitung mbH
Microsoft Partner Planer am Bau
Mitglieder
Passwort vergessen?

Anwendungsbereich


Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) hat mit Allgemeinen Rundschreiben Straßenbau die neue "Anweisung Straßeninformationsbank, Segment Bauwerksdaten" (ASB-ING), die Anwendung der Version 1.9 des Programmsystems SIB-BAUWERKE und die neue "Richtlinie zur einheitlichen Erfassung, Bewertung, Aufzeichnung und Auswertung von Ergebnissen der Bauwerksprüfungen nach DIN 1076" (RI-EBW-PRüF) für den Geschäftsbereich der Bundesfernstraßen eingeführt. Den Straßenbauverwaltungen der Länder wurde empfohlen, für die Landesstraßen entsprechend zu verfahren. Seit 2001 wird SIB-BAUWERKE auch im Geschäftsbereich der Bundeswasserstraßen eingesetzt. Mit ca. 1780 Lizenzen hat SIB-BAUWERKE bundesweit eine große Verbreitung bei Drittnutzern, zunehmend auch in kommunalen Verwaltungen, gefunden.